Ich schaffe es nicht abzunehmen

 

Ich schaffe es nicht abzunehmen:

Hier ein weiterer Grund warum das so ist

Viele Menschen versuchen wirklich auf schonende und gesunde Weise abzunehmen, essen viel frisches Gemüse und Obst und stellen frustriert fest: Ich schaffe es nicht abzunehmen.

Dabei halten sie sich an allgemeine Empfehlungen vieler Experten und Fachleute und das entspricht ja auch der allgemeinen Meinung, dass das so richtig ist. Warum auch nicht, denn selbst die Menschen in der Steinzeit haben sich unter anderem reichhaltig von Früchten ernährt und sind damit ja gut gefahren.

Die meisten Ernährungsexperten haben immer wieder erklärt, dass man zu einer gesunden Ernährung unbedingt auch Obst zu sich nehmen sollte. Na bitte! Aber wer sich diese Empfehlung zu sehr zu Herzen nimmt, tut sich und seinem Körper keinen Gefallen.Ich schaffe es nicht abzunehmen

Jetzt werden zunehmend Stimmen laut, die das genaue Gegenteil behaupten. 

Da gibt es zum Beispiel die Ernährungsberaterin Romy Dollé aus Zürich, die sagt, dass Ost eigentlich nur aromatisierter Zucker ist. Das aktuelle Buch „Früchtewampe“ erklärt, warum das so ist und was zuviel Obst in unserem Körper alles so anrichten kann.

Der Feind ist schnell ausgemacht und er heißt Fruchtzucker. Dieser macht genauso wie der normale weiße Industriezucker ebenfalls dick, abhängig und krank. Gerade Fruchtzucker wird auch für Diabetes Typ 2 und viele weitere Erkrankungen verantwortlich gemacht.

Das Buch ist eine echte Empfehlung, wenn man wissen will, wie man nachhaltig und ohne den gefürchteten Jo-Jo-Effekt abnehmen kann und der Früchtewampe eine Kampfansage macht.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.